Online- Shop World-Shop24.com

Warum ein Online- Shop für Reisezubehör?

Das war nach dem Info- Portal Backpacker-Weltreise der nächste logische Schritt, den Menschen nicht nur die Infos anzubieten, die sie für die Verwirklichung ihrer Reiseträume brauchen sondern im World-Shop24 auch das nötige Reise- Equipment.

Was ist die Philosophie, die dahinter steckt?

Es gibt zwei Sorten von Backpackern: zum einen- und das sind vermutlich die meisten- gibt es den markenbewussten Globetrotter, der Markenware für ein paar tausend Euro um die Welt trägt. Daneben gibt es aber viele junge Leute, die sich einen 200- Euro- Rucksack von Deuter schlicht nicht leisten können.

Viele Backpacker nutzen die Vorteile, die ein teurer Markenrucksack ohne Frage hat, gar nicht aus, weil sie gar keine großen Trekking- Touren mit dem Rucksack auf dem Rücken machen sondern einfach nur ihre Klamotten von A nach B transportieren wollen. Für diese Traveller wollen wir vernünftiges Reise- Equipment zu fairen Preisen anbieten.

Woher wisst ihr, was Backpacker wollen?

Naja, es ist bei mir noch nicht so lange her, dass ich das letzte Mal mit einem Trekkingrucksack auf dem Rücken unterwegs war. Ein Rucksack muss bequem sitzen und vernünftig gepolsterst sein, die Reißverschlüsse sollen ordentlich ziehen und einen kleinen Regenschauer sollte der Trekkingrucksack auch aushalten. Das kann man bei uns für 50 Euro bekommen.

Wo bezieht ihr eure Waren?

Am Anfang haben wir gemacht, was jeder kleine Onlinehändler macht: auf den Großhandelsplattformen schauen, was der Postenmarkt so hergibt. Das hat bei den Trekkingrucksäcken z.B. dazu geführt, dass wir lange Zeit sehr kleine und sehr große Rucksäcke im Angebot hatten, aber praktisch nichts in der Standardgröße mit 60, 65 Litern.

Also sind wir nach China gegangen, haben ein paar Herstellern gesagt, was wir gerne hätten und uns Muster bauen lassen. Durch die größeren Abnahmemengen verringert sich natürlich der Einkaufspreis, so dass wir auch konkurrenzfähiger werden.

Was hat es mit Campito auf sich?

Wenn man sich entschließt, Ware nach eigenem Geschmack produzieren zu lassen,  ist es nur folgerichtig, dies dann auch nach außen sichtbar zu machen und die Ware unter einer einheitlichen Marke zu vertreiben.

Es ist gar nicht so einfach, einen Markennamen zu finden, der noch nicht geschützt ist und der noch irgendwie Sinn ergibt. Campito ist zusammengesetzt aus Camping und Moskitonetz, betont also einerseits den Outdoor- Charakter der Marke und zeigt wo unsere Wurzeln sind, denn die ersten Waren, die wir importiert haben, waren Moskitonetze- übrigens immer noch das am meisten nachgefragte und verkaufte Produkt bei uns.

Hier geht’s ab in den Online-Shop.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.